Suche

Weitere integrative Chöre

 

WeltCHOR Baden

 

Montagschor Zürich

Position: Startseite >> Projekte >> Chor Njoy2sing

Multinationaler Chor als Integrationsprojekt

«Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen, denn sie ist die natürlichste und einfachste Weise, in der wir ungeteilt da sind und uns ganz mitteilen können – mit all unsern Erfahrungen, Empfindungen und Hoffnungen».


Yehudi Menuhin, «Il canto del mondo»

 

In diesem Sinne finden jeweils jeden zweiten Dienstag im Jugendtreff «Muri13» die Proben des Multinationalen Chores statt. Der noch junge Chor hat sich nach seinem Auftritt am Fest der Begegnung im Juni 2013 stetig weiter entwickelt. Neue Sängerinnen und Sänger sind hinzugekommen. Neuer Chorleiter ist seit September 2015 Jürg Hirt aus Boswil. Er wird von Sossou Komi aus Togo, wohnhaft in Muri tatkräftig unterstützt. 

 

 

Ein respektvoller, toleranter und offener Umgang miteinander ist die Grundlage dieses multinationalen Chores. Obwohl in verschiedenen Sprachen gesungen wird, ist Deutsch die Kommunikationssprache untereinander. Das gemeinsame Singen verbindet, hilft Vorurteile abbauen und fördert die Integration.

 

 

Die Sänger und Sängerinnen sowie das Chorleiterteam sind mit viel Freunde und Engagement mit dabei.

 

Wer gerne mitmachen möchte kommt einfach an einem Probedienstag ins «Muri13», Seetalstrasse 13. Muri, schnuppern. Der Chor ist offen für alle singfreudigen Menschen unabhängig von ihrer Nationalität oder ihrem Aufenthaltsstatus.